Für eine gleichberechtigte Teilhabe für ALLE Menschen


Menschen mit Behinderung haben Anspruch auf Geldleistungen im Rahmen des Persönlichen Budgets.

Wir beraten Sie gerne dazu und unterstützen Sie dabei, ein Leben nach Ihren Wünschen zu führen.

Wir treten für Sie mit dem jeweiligen Kostenträger in Kontakt.

Das Resultat ist ein Leben nach ihren Wünschen.


Sie möchten ein wirklich selbstbestimmtes Leben führen? Sie haben Anspruch auf Teilhabeleistungen? Was genau bieten wir an und was ist die Budget-Assistenz?

Sie brauchen Unterstützung bei der Beantragung von Leistungen? Das Persönliche Budget können Sie für viele verschiedene Bereiche verwenden. Wir übernehmen die gesamte Organisation.

Sie haben sich für eine Budget-Assistenz entschieden. Wie geht es jetzt konkret weiter?

„Menschen mit Behinderungen sollen so leben wie ALLE Menschen“.

Und das sagen andere:

Hanna Blöß – Mutter eines Kindes mit Down-Syndrom

Über das Persönliche-Budget haben wir immer mal wieder was gehört. Wussten allerdings nicht, wie wir es nutzen können und es in die Tat umsetzen sollen. Uns schien das Prozedere zu kompliziert, es gab zu viel organisatorisches zu bedenken. Herr Müller-Lornsen hat uns darüber informiert und uns Mut gemacht. Budget-Assistenz Nord übernimmt genau diese Dienste. Sie koordninieren und organisieren. So kann eine personenorientierte Teilhabe wirklich gelebt werden. Großartig!

Senator Sven Schindler – Fachbereich Wirtschaft und Soziales – Hansestadt Lübeck

Herr Müller-Lornsen ist für Menschen mit Behinderungen ein wichtiger Ansprechpartner. Budget-Assistenz Nord kann ein wertvoller Beitrag für die gleichberechtigte Teilhabe für Menschen mit Behinderungen in Lübeck werden. Ich wünsche Herrn Müller-Lornsen für seine weitere berufliche Zukunft alles Gute und viel Erfolg!

Anja Osterndorff – Sonderpädagogin in Lübeck

Durch das Netzwerktreffen Inklusion in Lübeck habe ich Herrn Müller-Lornsen als fachlich versierten und zuverlässigen Menschen kennengelernt. Seine Idee, Budget-Assistenz Nord ins Leben zu rufen, spricht für seinen jahrelangen, engagierten Einsatz für die Rechte von Menschen mit Beeinträchtigungen insbesondere im Hinblick auf die Teilhabe.

Rainer Kluwe Ratsuchender Vater aus Lübeck

Budget-Assistenz Nord bietet eine wichtige Dienstleistung für Menschen mit Behinderungen an, die das persönliche Budget in Anspruch nehmen wollen. Die bisherigen Erfahrungen mit Budget-Assistenz Nord sind positiv. Die Beratung und Unterstützung erfolgt kompetent und unter sorgfältiger Beachtung des individuellen Bedarfs.

Puja Angelika Büche – Autorin, Cellistin, Sozialarbeiterin aus Lübeck

Ich hatte mehrere Jahre als Grüne Kommunalpolitikerin und als Autorin und Betroffene von Schizophrenie mit Helmut Müller-Lornsen zu tun. Wir haben zusammen gearbeitet und neue Ideen entwickelt. Dabei ist mir positiv aufgefallen, dass Helmut sich traut, komplett auf Augenhöhe zu gehen und nicht von einer Perspektive aus zu schauen, die Betroffene weiter klein macht. Wenn ihr Fragen oder Unterstützung wollt, ohne bemuttert oder bevormundet zu werden, nutzt gerne dieses Angebot.

Die Budget-Assistenz Nord bezieht sich primär auf den Raum Lübeck und die angrenzenden Kreise. Andere Orte werden gern auf Anfrage bearbeitet.