Rückenwind Partner

Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das schaffen viele. Friedrich Wilhelm Raiffeisen

Unsere Kooperationspartner und Rückenwind Gefährten sind:

Auf den unterschiedlichsten Wegen haben sich in den vergangenen Jahren verschiedene Familien mit Kindern mit Trisomie 21 zusammengefunden und sich regelmäßig getroffen, ausgetauscht und gegenseitig unterstützt. Im Jahr 2017 kam der Gedanke auf, dass es gut und wichtig wäre, sich mehr und besser zu vernetzen und eine Anlaufstelle für Menschen mit Trisomie 21 und ihren Familien zu schaffen. 
Ziel des Vereins ist es, ein lebensnahes Bild vom Leben mit Trisomie 21 zu transportieren, Inklusion zu fördern, Vernetzung und Austausch zu ermöglichen und Unterstützung zur Selbstständigkeit und Selbstbestimmung zu bieten.


Die Gisa-Feuerberg Schule -Fachschule für Heilerzeihungspfleger:in-Wer gern etwas Soziales, etwas „mit Menschen“ machen möchte, kreativ und empathisch ist, wer seine Stärken auch im zwischenmenschlichen Engagement sieht und den Sinn des eigenen Handelns gern unmittelbar erlebt -Für den könnte eine vollzeitschulische Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger:in an der Gisa Feuerberg Schule in Lübeck etwas Passendes sein. 

Senioren-Freizeit-Service Wittke
Begleitung, Beratung und Betreuung im Alltag, in der Freizeit und im Pflegedschungel.
Lübecks professionelle Senioren-Assistenz seit 2011, zertifiziert nach dem Plöner Modell und als Demenz-Partner der Deutschen Alzheimer Gesellschaft.

Sozialhummel e.V. ist ein Assistenzdienst und vermittelt schwerpunktmäßig Assistenz für körperlich eingeschränkte Menschen in den Regionen Bonn, Köln und dem Rhein- Sieg- Kreis. Außerdem haben wir Assistenzteams in der Region Mayen-Koblenz, Neuwied und Koblenz. Unser Projektbüro in 27305 Bruchhausen-Vilsen bedient den Landkreis Diepholz und Großraum Bremen.

Ebenso haben wir ein Projektbüro in 04668 Grimma für den Großraum Leipzig, Chemnitz und Dresden.

Wir helfen Menschen mit Assistenzbedarf, Mehrfachbehinderung oder außergewöhnlicher Gehbehinderung im Dienstleistungsmodell. Spezialisiert haben wir uns auf die 24 Stunden Rund-um-die-Uhr-Versorgung von Kunden mit teilweise stark fortschreitenden Behinderungen. In Einzelfällen übernimmt der Assistenzdienst auch Versorgungen ab 12 Stunden täglich. Wir beraten Sie gerne nach Ihren ganz persönlichen Bedürfnissen. Wir helfen Ihnen auch bei der Antragstellung und Durchsetzung Ihrer Ansprüche gegenüber den Kostenträgern.